cornelia logo

Therapieformen

Klassische Massage

Die bekannteste und wohl auch beliebteste Form der Massage ist wohl die klassische Massage. Mit angenehm entspannenden Griffen wird der gesamte Rücken geknetet und somit die einzelnen Gewebsschichten gelockert. Dadurch werden Gewebshormone freigesetzt die schmerzlindernd und dadurch auch entspannend wirken.

Ziel der klassischen Massage ist die bessere Durchblutung und somit bessere Ernährung und Entschlackung des Gewebes.

Besonders gerne wird die klassische Massage zur Gesundheitsvorsorge, Entspannung oder bei Wirbelsäulenbeschwerden eingesetzt. Aber auch bei Muskelrheumatismus, Arthrose, Cellulite, Lähmungen oder zur Stärkung des Bindegewebes eingesetzt.

Fußreflexzonenmassage

Am gesamten Körper finden wir besondere Zonen die mit Organen verbunden sind – Reflexzonen.

Reflexzonen sind Nervenpunkte, die mit entfernten Körperstellen in Verbindung stehen.Über das vegetative Nervensystem versucht man, die Reflexzonen am Fuß zu beeinflussen und somit eine bessere Durchblutung am Fuß und somit auch der zugehörigen Körperstelle oder Organe im Körper.

Die Fußreflexzonenmassage eignet sich sehr gut zur Gesundheitsvorsorge, zur Entspannung oder zur Stärkung des Immunsystems aber auch bei Migräne, Menstruationsbeschwerden, Zyklusstörungen, lymphatischen Belastungen oder Wirbelsäulenbeschwerden können mit der Reflexzonenmassage beste Erfolge erzielt werden.

Meridian & Akupunktmassage

Unsere Körperenergie fließt in geregelten Bahnen die nach der Lehre der fernöstlichen Medizin Meridiane genannt werden.

Auf Basis der Yin-Yang Meridiane wird in der Akupunktmasage das Gleichgewicht im Energiehaushalt unseres Körpers wieder hergestellt. Durch sanftes Streichen über die Meridiane werden Blockaden gelöst und die Energie wieder zum Fließen gebracht.

Es wird versucht Fülle und Leerezustände auszugleichen und für einen ausgewogenen Energiehaushalt zu sorgen. Auch die Narbenbehandlung spielt hierbei eine wesentliche Rolle. Narben können den Energiefluss im Körper unterbrechen und so zu Blockaden führen. Deshalb ist es wichtig diese Narben wieder mit Energie zu versorgen (zu entstören) und damit Sie so für die Meridiane wieder durchlässig zu machen.

Ohrakupunktur

Reflexzonen befinden sich am ganzen Körper. Auf den Füßen, in den Händen, am Rücken usw. Aus der Chinesischen Medizin zu uns gekommen, ist die Akupunktmassage eine sehr beliebte Technik. Durch gezielte Massage mit einem Metallstäbchen werden die Akupunkturpunkte und Reflexzonen im Ohr stimuliert und so verschiedenste Beschwerden behandelt. Diese Technik eignet sich auch hervorragend um sich auf eine natürliche sanfte Geburt vorzubereiten.

Colon Therapie

Die Gesundheit sitzt im Darm.

Die Colon-Therapie ist eine spezielle Form der Bauchmassage. Bei dieser Technik werden der Darm und all seine Zubringer-organe angesprochen. Durch spezielle Befundungsmethoden können gezielt Störungen im Verdauungs- und speziell im Darmtrakt behandelt werden.

Besonders geeignet auch bei Lumbalbeschwerden, Migräne und zum Entgiften.