cornelia logo

Über mich

Was gibt es über mich zu sagen?

Nicht viel und doch eine ganze Menge ....

Um ganz vorne anzufangen so bin ich wie ich finde in der schönsten Jahreszeit geboren nämlich im Frühling vor nun doch schon etlichen Jahren :-).

Meine Kindheit und Jugendzeit erlebte ich im Nest meiner Eltern in Selker. Dazu kann ich nur sagen, dass ich die besten Eltern und Großeltern habe dich mich und meine Talente immer gefördert haben und mir ein Wunderbares Erwachsen werden ermöglicht haben. Meine Mama war immer da wenn wir von der Schule oder vom Kindergarten heim gekommen sind, hat für uns gekocht (und wenn nicht Sie dann die Oma) hat uns zugehört und hat Stunden mit mir an meiner Hausübung gemalt. Mein Papa war ebenfalls immer für uns da. Seine Praxis ist ja im Elterlichen Bauerhof untergebracht und so war auch er immer zur stelle wenn wir Ihn brauchten.

Mit großem Eifer hat er mit uns gebastelt, gebaut, gespielt und gesungen.

Beide haben uns die Werte des Lebens, die Achtung vor den Dingen und Wichtigkeit sich für Dinge einzusetzen vermittelt und dafür echt mal ein riesengroßes Danke!!!!

Als ich dann das Nest verlassen habe und in die eigene Wohnung gezogen bin, hab ich auch den Elterlichen Betrieb verlassen und mich auch Beruflich ausprobiert.

Es folgte eine Reihe von Seminaren, Kursen und Abenteuer ja ich denke in den frühen Zwanzigern hab ich mich wirklich ausprobiert (Danke für die Nerven die meine Familie in dieser Zeit bewiesen hat). Daneben hab ich meine Praxis aufgebaut. Heut frag ich mich manchmal wie ich das alles unter einen Hut bekommen habe.

Aber wenn ich mir etwas in den Kopf gesetzt habe ......

2010 habe ich meinen Mann kennengelernt und gemeinsam haben wir unseren großen Traum wahr werden lassen. Wir haben ein Haus gebaut, einen traumhaften Garten entstehen lassen (und er entsteht noch) und unsere Kinder lassen jeden Tag zu einem ganz besonderen werden.